Sonntag, 20. Mai 2012

Wettbewerb „Beschleunigte Teilchen“


Bei unserem Wettbewerb „Beschleunigte Teilchen“ geht das Ringen der Jury“ jetzt in die letzte Runde. Zu Pfingsten wird das Endergebnis fest stehen.

Vorab kann man schon einmal Folgendes sagen:

Autorinnen und Autoren, die reine Science-Fiction schreiben wollen und können, sind offensichtlich rar geworden. Zum Wettbewerb sind nur 27 Beiträge eingegangen. Und ein großer Teil davon entspricht leider nicht den Ansprüchen, die wir an eine zu veröffentlichende Story stellen.

Was lässt sich also daraus machen? Ein Taschenbuch? Ein Romanheft? Ein eBook? Eines steht fest, eine Veröffentlichung mit den besten Storys wird es in jedem Fall geben.

Aber warten wir erst einmal das Endergebnis ab.

Keine Kommentare:

Kommentar posten