Freitag, 12. Oktober 2018

NEU: Dämonenerbe 3: Erben der Macht – Dark Romance Trilogie von Mara Laue



Die Wintersonnenwende steht bevor, an der Devlin und Bronwyn mit ihrer rituellen Bluthochzeit das Eine Tor öffnen sollen, das allen Dämonen ungehinderten Zutritt zur Menschenwelt verschafft. Zwar hat die Vajramani- Prophezeiung ihnen einen Weg gezeigt, das zu ver- hindern, aber der Schlüssel dazu liegt 3000 Jahre in der Vergangenheit. Um ihn zu finden, müssen beide nicht nur eine lebensgefährliche Zeitreise unternehmen. Sie müssen auch ihre Feinde davon überzeugen, dass sie auf deren Seite stehen. Diese haben sich jedoch verbündet und blasen zur finalen Jagd auf die beiden Halbdämonen – die einzigen, die das 'Eine Tor' für alle Zeiten versiegeln können. Doch der Preis dafür ist hoch. Werden Bronwyn und Devlin bereit sein, ihn zum Wohle der Menschen zu bezahlen oder sich für die Macht entscheiden, deren Erben sie sind, und die Herrschaft über Dämonen und Menschen antreten?


"ÜBERARBEITETE NEUAUFLAGE"


Erben der Macht ist der dritte Band der Dark-Romance-Trilogie Dämonenerbe.

Ebenfalls erschienen:

Band 1 – Erweckung

Band 2 – Prophezeiung


Als Taschenbuch für 12,95 Euro erhältlich bei Amazon, bei Ebay oder direkt beim Verlag.

Mittwoch, 10. Oktober 2018

NEU: Dämonenerbe 2: Prophezeiung – Dark Romance Trilogie von Mara Laue


Sie sind dazu ausersehen, das magische Tor zu öffnen, das den Dämonen den Weg in die Welt öffnet. Doch die beiden Halbdämonen Bronwyn und Devlin haben andere Pläne. Fest entschlossen, das Tor für immer zu versiegeln, suchen sie in Indien nach der Vajramani-Prophezeiung. Die Reise nach Indien wird zu einer enormen Belastung der noch jungen Liebe. Um ihren Feinden zu entkommen, müssten sie ihre magischen Kräfte vereinen, doch Bronwyn schreckt vor diesem ultimativen Test ihres Vertrauens zurück und steht vor einer schweren Entscheidung. Denn die Kraft ihrer Liebe entscheidet darüber, ob sie Devlins Seele retten und sich damit auch die alte Prophezeiung zum Wohl der Menschen erfüllen kann.

"ÜBERARBEITETE NEUAUFLAGE"

Prophezeiung ist der zweite Band der Dark-Romance-Trilogie Dämonenerbe.

Ebenfalls erschienen:

Band 1 – Erweckung

Band 3 – Erben der Macht


Das Taschenbuch ist für 12,95 Euro, erhältlich bei Amazon, bei Ebay oder direkt beim Verlag.


Sonntag, 7. Oktober 2018

NEU: Dämonenerbe 1: Erweckung – Dark Romance Trilogie von Mara Laue



Bronwyn Kelley hat als Journalistin ein aufregendes Leben, das plötzlich noch ereignisreicher wird. Sie entwickelt magische Kräfte und muss feststellen, dass sie dadurch zur Zielscheibe eines fanatischen Mönchsordens geworden ist. Der geheimnisvolle und attraktive Halbdämon Devlin Blake, der ihre Nähe sucht, könnte ihr Antworten geben, denn auch er verfügt über magische Kräfte. Er bietet Bronwyn an, sie im Gebrauch ihrer Magie zu unterrichten. Keineswegs selbstlos, denn Devlin verfolgt eigene Pläne. Er braucht Bronwyn, um ein magisches Tor zu öffnen, das den Dämonen ungehinderten Zutritt zur Welt der Menschen ermöglicht. Bronwyn muss feststellen, dass es nicht nur vor Devlin kein Entkommen gibt, denn andere Parteien wollen durch ihren Tod verhindern, dass das Tor geöffnet wird. Um zu überleben muss sie sich auf Devlin einlassen – mit unvorhersehbaren Konsequenzen für sie beide. Denn in diesem tödlichen Spiel ist nichts so, wie es zu sein scheint.

"ÜBERARBEITETE NEUAUFLAGE"

Erweckung ist der erste Band der Dark-Romance-Trilogie Dämonenerbe.

Ebenfalls erschienen:

Band 2 – Prophezeiung

Band 3 – Erben der Macht


Das Taschenbuch ist für 12,95 Euro, erhältlich bei Amazon, bei Ebay oder direkt beim Verlag.


Samstag, 1. September 2018

Wettbewerb „Frauen schreiben Science-Fiction‟


Es hat eine Weile gedauert, aber jetzt sind die Würfel gefallen


Hier sind die Top-Ten des Schreibwettberbs „Frauen schreiben Science-Fiction‟


1. Sabine Reyher Arker 1

2. Mara Laue Sternenkind

3. Inken Weiand Der Programmfehler

4. Tanja Schwarz-Krapp Initium

5. Martina Bethe-Hartwig Elien

6. Sophia Weller Reise ohne Ziel

7. Sarah Drews Technik hat ihren Preis

8. Veronika Eitze Glück

9. R. West Kommt ein Gott in eine Bar

10. Raven E. Dietzel Roboter und Zombies


Darüber hinaus werden noch folgende Stories in die Anthologie aufgenommen:


Christina Wuttke Kommunikation mal anders

Eva Von Kalm Eiswelt

Sarah Peters Jenseits des Horizonts

Sigrid Hecker Planet M 77

Kaia Rose Elyseum

Heidi Gensheimer Der letzte Countdown

Martina Schneider Füt andere vielleicht

Anke Elsner Planeternwechsler


Da 18 der 41 eingesandten Stories – beides spricht für die Qualität der „Frauen-SF‟ für würdig befunden wurden, in die Anthologie aufgenommen zu werden, wird diese recht umfangreich werden. Das bedeutet aber auch, dass eine Menge Arbeit vor uns liegt, alle Beiträge sorgfältig zu korrigieren und zu lektorieren. Deshalb wird der Anthologieband nicht vor Januar 2019 erscheinen können. Also habt bitte etwas Geduld.


Als Herausgeber beglückwünsche ich – auch im Namen aller Jury-Mitglieder – die Top-Platzierten aud die „Ausgewählten‟ zu ihrem Efolg.


Auch an die Autorinnen, die diesmal nicht berücksichtigt werden konnten, ein herzliches Dankeschön für die Teilnahme, verbunden mit der Aufforderung weiter zu schreiben. Meist waren es Kleinigkeiten, die einen verhinderten. Einen richtigen „Ausrutscher nach unten‟ hat es in diesem Wettbewerb nicht gegeben.
Hermann Schladt

vss-verlag

Montag, 6. August 2018

Neu: Anders bin ich von Mara Laue


Anderssein hat viele Gesichter. Nicht nur zugereiste Ausländer sind „anders“, auch die „schwarzen Schafe“ in Familien sind es, Nonkonformisten, Querdenker, Künstler, Innovative, allzu krumme Bananen sowie all jene, die gegen den Strom schwimmen, sich kritisch mit dem Leben auseinandersetzen und gegen Ungerechtigkeiten aufstehen. Und ist nicht jeder Mensch auf seine Weise anders, einzigartig und außergewöhnlich?

Einzigartige Betrachtungen in Geschichten, Gedichten und Bildern zum Thema Anderssein. Ein „etwas anderes“ Plädoyer für Toleranz.


Als Taschenbuch für 7,95 Euro, erhältlich bei Amazon, bei Ebay. oder direkt beim Verlag.


Mittwoch, 1. August 2018

Neu: 26,2 Meilen für ein Leben von Wolf G. Glas


Wer sich mit dem Teufel anlegt, sollte schnell laufen können ...




Während des New Yorker Marathons verschwindet Robin Texters Frau Johanna spurlos. Tage später wird ihre grausam zugerichtete Leiche gefunden. Robins Leben wird zum Albtraum, denn alles deutet darauf hin, dass Johanna von Teufelsanbetern ermordet wurde. Und Robin steht ebenfalls auf ihrer Abschussliste. Aber warum? Die Flucht vor den Satanisten und die Suche nach Antworten führen ihn durch halb Europa und zu der Erkenntnis, dass er es mit einer sehr einflussreichen und weltweit operierenden Organisation zu tun hat. Schon bald weiß er nicht mehr, wem er noch trauen kann. Und als er endlich die Hintergründe von Johannas Tod erfährt, wird der Albtraum zum blanken Horror.

Ein packender Thriller von einem deutschen Newcomer.


Das Ebook ist ab sofort zum Preis von 6,99 Euro bei vss-ebooks, im vss-bookstore, im Kindle-Shop von Amazon, sowie in vielen anderen Ebookshops und bei Ebay und Hood erhältlich.

Auch als Taschenbuch für 13,95 Euro erhältlich bei Amazon, bei Ebay oder direkt beim Verlag.



Mittwoch, 25. Juli 2018

Neu: Valentina Bruno - Mutterschaden

 

Wenn die eigene Mutter der schlimmste Feind ist, zerbricht die Seele



Seelische Wunden sieht man nicht. Und die Opfer schweigen darüber aus Angst, ohne sichtbare Verletzungen nicht ernst genommen zu werden. Wenn dann nach einem ganzen Leben voll Psychoterrors durch die eigene Mutter nur noch ein Kontaktabbruch mit ihr als „finale Rettungsmaßnahme“ bleibt, ist der irreparable Schaden bereits angerichtet.

Valentina Bruno beschreibt eindrücklich ihr Martyrium der massiven, noch weit bis ins Erwachsenenalter andauernden seelischen Misshandlungen durch ihre Mutter. Sie zeigt die Spätfolgen, unter denen Betroffene über Jahrzehnte hinweg leiden, die sie an den Rand der psychischen Zerstörung bringen oder sogar in den Selbstmord treiben. Trotzdem hat sie ihren Weg zur Heilung und zum Verzeihen gefunden.

Ein erschütterndes Dokument eines Jahrzente währenden Martyriums.

Mehr Informationen und Bezugsquellen:



Samstag, 7. Juli 2018

Neuausgabe: Als Wilhelm kam von Hector Hugh Munro



Während eines Forschungsaufenthalts in Sibirien erfährt der Engländer Murrey Yeovil vom Seesieg der Deutschen und der Besetzung seiner Heimat durch die Truppen des Kaisers. Bei seiner Rückkehr nach London sieht er die zweisprachigen Hinweisschilder und die Institutionen der Besatzer. Er empfindet ihre Präsenz als nationale Schmach. Der englische König residiert in New Delhi. Viele begüterte Familien sind mit ihm ins indische Exil gegangen. Die Zurückgebliebenen haben sich mit dem Fait accompli abgefunden. Für manchen Patrioten die schlimmste Demütigung: Die Engländer werden von der Militärpflicht entbunden. Die Deutschen setzen auf Kollaboration und endgültige Fakten. Aber wird es ihnen gelingen, die Jugend zu gewinnen - und damit die Zukunft?

In seinem bereits 1913 geschriebenen und 1914 veröffentlichten Roman When William Came schildert Hector Hugh Munro ein England, das vom deutschen Kaiser Wilhelm II. erobert wurde. Das Buch macht sich einerseits über die Verhaltensweisen der preußischen Besatzer lustig (die das Viktoriadenkmal vor dem Buckingham Palast in "Großmutter-Denkmal" umbenennen), wie auch in scharfer Satire über die "vorherzusehenden" peinlichen Anbiederungsversuche weiter Teile der britischen Oberschicht an die Sieger.

Dieser SF-Klassiker liegt hier in der nie veröffentlichen Übersetzung von Dr. Heinrich Schönfeldt aus dem Jahr 1921 unter Bearbeitung von Sarah Schmidt vor.


Hector Hugh Munro (* 18. Dezember 1870 in Akjab, Birma als; † 14. November 1916 in Beaumont-Hamel, Frankreich) war ein englischer Schriftsteller und Satiriker. Sein Pseudonym Saki (Begleiter), hatte er einem Rubāʿī („Vierzeiler“) des Omar Chayyām entlehnt.

Munro war ein Meister der Kurzgeschichte und wird oft mit O. Henry und Dorothy Parker verglichen. Mit seinen geistreich überzeichneten, oft auch makabren und grausamen Geschichten karikierte er die edwardianische „bessere“ Gesellschaft Englands vor dem Ersten Weltkrieg.


Als Taschenbuch für 9,95 Euro, erhältlich bei Amazon, bei Ebay oder direkt beim Verlag.


Mittwoch, 27. Juni 2018

Die Mission geht es weiter! Mission Phoenix Band 8 ist da.


IKONARA von Mara Laue



Noch immer ist der nagdanische Präsident Drinos verschollen, ebenso sämtliche für den Geheimdienst der ISA arbeitenden Agenten in der Gronthagu Liga. Matriarchin Ashshannak gibt sich kooperativ bei der Aufklärung beider Probleme. Doch innerhalb der Liga brodelt es, ein Bürgerkrieg kann jederzeit ausbrechen. Nicht nur das erschwert die Suche nach Drinos. Die Sulkatreh, die etwas über seinen Verbleib wissen, wollen diese Information unter allen Umständen geheimhalten – auch wenn sie dafür mehr als ein Wesen töten müssten ...

Als Taschenbuch für 5,25 Euro bei Amazon erhältlich, bei Ebay oder direkt beim Verlag.

Montag, 25. Juni 2018

Ein Thriller mit Klassik: Crescendo von Sebastian Noll




Der mit Preisen überhäufte Star-Komponist und Dirigent Johann wacht mit einem dicken Brummschädel im Kassenraum des menschenleeren Opernhauses auf. Noch kann er sich nicht an den gestrigen Tag erinnern, doch als er überall seltsame Hinweise und Nachrichten findet, kehren die Erinnerungen Stück für Stück zurück. Schnell überkommt ihn das Gefühl, dass er doch nicht die einzige Person in dem altehrwürdigen Opernhaus sein könnte …

Ein packender Thriller aus der Welt der klassischen Musik und ihrer Stars.

Als Taschenbuch für 9,95 Euro, erhältlich bei Amazon bei Ebay oder direkt beim Verlag.